Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltung Views Navigation

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Januar 2020

26
Jan

Maria Farantouri & Assaf Kacholi (Tel Aviv) in Concert

Sonntag 26. Januar 2020 | 19:30
Kleines Haus, Glacisstraße 28
Dresden, 01099 Germany

Der griechische Weltstar Maria Farantouri und der israelische Tenor Assaf Kacholi gehen zum ersten Mal gemeinsam auf Europatournee. Ihre Lieder, die sie auf Griechisch, Hebräisch, Deutsch, Italienisch und auf Englisch interpretieren, erzählen von Liebe und Leidenschaft, von Melancholie und Frohsinn, von Mut und Trauer, von Krieg, Hass und vom tiefsten Frieden, von Menschen, die sich irren, sich umschauen, die ihren Weg ändern, die kämpfen, widerstehen, die sich der Welt zuwenden.

Erfahren Sie mehr »
27
Jan
Namenlesung

Namenlesung

Montag 27. Januar 2020 | 12:00
Gedenktafel an der Kreuzkirche, Altmarkt
Dresden, 01067 Germany

Am Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus findet die jährliche Namenlesung der Dresdner Jüdinnen und Juden statt, die in den Jahren 1933 bis 1945 ermordet wurden.
Auch an Sinti und Roma aus Dresden und dem Umland und an die Kinder von Zwangsarbeiterinnen wird erinnert.

Erfahren Sie mehr »
28
Jan
Petrus verleugnet Jesus

Gott liebt auch die Unbequemen

Dienstag 28. Januar 2020 | 18:00
Bibelhaus, Kretschmerstraße 19
Dresden, 01309 Germany

Begeben Sie sich mit uns auf einen Streifzug durch vier Texte des Neuen Testaments, angeregt durch Grafiken des Moritzburger Diakons und Künstlers Hans Georg Anniès (1930-2006)

Erfahren Sie mehr »

Februar 2020

8
Feb

AUFSPÜREN JAGEN ENTSORGEN – Die Sprache der Neuen Rechten

Samstag 8. Februar 2020 | 20:00
projekttheater, Louisenstr. 47
Dresden, 01099 Germany

Die Welt ist in Veränderung. So auch unser Land. Dies schafft Verunsicherung. Die Suche nach Erklärungen und Lösungen für die Gestaltung der Zukunft, der Sicherung der ökonomischen, ökologischen und moralischen Grundlagen und Strukturen bewegt mehr und mehr Menschen.

Erfahren Sie mehr »
9
Feb
Bahnhof Dresden Neustadt

Gedenken am Bahnhof Dresden-Neustadt

Sonntag 9. Februar 2020 | 13:00
Bahnhof Neustadt, Schlesischer Platz 1
Dresden, 01097 Germany

Der Güterbahnhof Dresden-Neustadt war 1942 bis 1944 Ausgangspunkt oder Zwischenstation für viele Deportationen jüdischer Frauen, Männern und Kindern mit Zügen der Deutschen Reichsbahn in die Ghettos und Vernichtungslager.

Erfahren Sie mehr »
9
Feb

AUFSPÜREN JAGEN ENTSORGEN – Die Sprache der Neuen Rechten

Sonntag 9. Februar 2020 | 20:00
projekttheater, Louisenstr. 47
Dresden, 01099 Germany

Die Welt ist in Veränderung. So auch unser Land. Dies schafft Verunsicherung. Die Suche nach Erklärungen und Lösungen für die Gestaltung der Zukunft, der Sicherung der ökonomischen, ökologischen und moralischen Grundlagen und Strukturen bewegt mehr und mehr Menschen.

Erfahren Sie mehr »
10
Feb
Zivilcourage

„Zivilcourage lernen“ mit der Geschichte von Horst Weigmann

Montag 10. Februar 2020 | 18:00
Jüdische Gemeinde zu Dresden, Terrassenzimmer (Gemeindehaus), Hasenberg 1
Dresden, 01067 Germany

Vorgestellt wird die wahre Geschichte von Horst Weigmann, die sich im Januar 1944 in Dresden ereignet hat. An dieser Geschichte lässt sich ausprobieren und reflektieren, wie Zivilcourage lernbar ist.

Erfahren Sie mehr »
16
Feb
Woyzeck

Woyzeck

Sonntag 16. Februar 2020 | 19:30
Staatsschauspiel Dresden, Schauspielhaus, Theaterstraße 2
Dresden, 01067 Germany

Grundlage der fiktionalen Handlung waren historische Gerichtsfälle, einer von ihnen ist der des Johann Christian Woyzeck, der 1821 seine Geliebte Johanna Christiane Woost erstochen hatte.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren