Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zuerst Mensch – in Musik vereint

Sonntag 13. September 2020 | 17:00 23:59

INTERRELIGIÖSES FRIEDENSKONZERT
INTERRELIGIÖSES FRIEDENSKONZERT

Zum 6. Mal musizieren Künstler aus verschiedenen Religionen und Weltanschauungen gemeinsam und möchten so zeigen, dass ein friedliches Zusammenleben aller Menschen in dieser Gesellschaft möglich ist, unabhängig von Herkunft und Glaube, bzw. Weltanschauung.

Im Konzert werden ganz verschiedene Musikstile sowohl nebeneinandergestellt als auch in Neukompositionen und -arrangements miteinander verbunden und von Musikern der unterschiedlichen Genres gemeinsam zu Gehör gebracht. Damit sollen die Einzigartigkeit des Individuums auf der einen und das Verbindende zwischen allen Mitgliedern der menschlichen Gemeinschaft auf der anderen Seite symbolisiert werden.
Die Mitwirkenden möchten auf diese Weise dazu beitragen, die Angst vor dem oder den Anderen und vor dem eigenen Identitätsverlust abzubauen, die Mauern in den Köpfen einzureißen und stattdessen Brücken zu errichten.

Eintritt frei (Platzkarten nötig, erhältlich z.B. an der Konzertkasse der Kreuzkirche)

Veranstalter BIRD – Bündnis Interreligöses Dresden e.V. und Kooperationspartner

Kreuzkirche Dresden

Altmarkt
Dresden, 01067 Germany
Lageplan bei OpenStreetMap anschauen