Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABGESAGT – Frauen als Rabbinerinnen

Max-Dienemann-Vorlesung der Allgemeinen Rabbinerkonferenz

Sonntag 15. März 2020 | 18:00 20:30

Rabbinerin Prof. Dr Elisa Klapheck spricht über Frauen im Rabbinat – von der weltweit ersten Rabbinerin Regina Jonas bis heute.

Dr. Elisa Klapheck wurde 1962 in Düsseldorf geboren und wuchs in den Niederlanden auf. Sie wurde im Jahr 2005 zur Rabbinerin ordiniert, der vierten in Deutschland. Sie bekleidete für einige Jahre als erste Frau in den Niederlanden dieses Amt. Gegenwärtig ist sie Rabbinerin der liberalen Synagogengemeinschaft „Egalitärer Minjan“ in der Jüdischen Gemeinde in Frankfurt am Main und Professorin für Jüdische Studien an der Universität Paderborn. Von ihr erschien u.a. das Buch „Fräulein Rabbiner Jonas. Kann die Frau das rabbinische Amt bekleiden? (1999).

Eintritt frei

Veranstalter: Allgemeine Rabbinerkonferenz, in Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde zu Dresden.

Neue Synagoge Dresden

Hasenberg 1
Dresden, 01067 Germany
Lageplan bei OpenStreetMap anschauen