Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Demokratische Kompetenzen in der beruflichen Bildung

Mittwoch 10. Juni 2020 | 09:00 17:00

EIN FACHTAG DES LANDESNETZWERKS SKA – SOZIALKOMPETENZEN FÜR DIE ARBEITSWELT

FACHTAG DES LANDESNETZWERKS SKA
FACHTAG DES LANDESNETZWERKS SKA, Foto: Pastierovic

In einer internationalen Arbeitswelt nehmen soziale Kompetenzen an Bedeutung zu. Auch die sächsische Arbeitswelt ist Teil davon: Kund_innen und Kolleg_innen ohne deutschen Pass oder mit (vermeintlich) anderer Herkunft sind keine Ausnahme. Einem wertschätzenden Kontakt auf Augenhöhe aber stehen oftmals Vorurteile im Weg, die offene Kommunikation wird erschwert. In anderen Fällen kommt es gar zu Abwertungen und rassistischen Übergriffen. Sozialkompetenzen bedeuten daher gleichzeitig demokratische Kompetenz: Courage am Arbeitsplatz ist gefragt.
Bereits in der Ausbildung sollten zukünftige Fachkräfte sensibilisiert werden und in ihrer Entwicklung sozialer und demokratischer Kompetenzen gestärkt werden – damit die Arbeitswelt in Sachsen für alle attraktiv ist.
Im Fachtag werden mit Vorträgen, Workshops und Austauschformaten die besonderen Herausforderungen in Sachsen beleuchtet, es werden Handlungs- und Unterstützungsoptionen vorgestellt. Der Fachtag findet im Rahmen des Projekts „Sozialkompetenz für die Arbeitswelt“ statt.

Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, ist angefragt, den Fachtag zu begleiten.

Das Programm finden Sie ab April unter www.netzwerk-courage.de/ska

Anmeldung bitte bis 27.05.2020 unter ska-dresden@netzwerk-courage.de
Veranstalter: Courage-Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V. (Träger des Netzwerks für Demokratie und Courage in Sachsen)
Kooperationspartner: Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

in Dresden

Dresden, 01067 Germany
Lageplan bei OpenStreetMap anschauen